Suche:

Die Baumschreiberin stellt sich vor: Daisy Liebau

Mein Name ist Daisy Liebau. Ich habe in Tharandt Forstwirtschaft studiert und bin heute in der glücklichen Lage auch in diesem wundervollen Beruf arbeiten zu dürfen. Nach dem Studium und bis heute war und bin ich viel in den Wäldern Deutschlands und manchmal auch in ausländischen Wäldern unterwegs. Ich war zum Beispiel in den asiatischen Regenwäldern in Laos, dem borealen Nadelwald ganz im Norden von Schweden oder den verschlungenen Wäldern des Baltikums. Aber nach all den Reisen kann ich wirklich sagen, Deutschland muss sich mit seinen vielfältigen Bäumen und seiner bunten Natur überhaupt nicht verstecken.
Die aufregendste Zeit war für mich die Aufräumarbeit nach dem Wintersturm Kyrill. Hier habe ich besonders viel über Bäume und ihre Besitzer erfahren dürfen. Besonders viel Freude bereitet es mir, gemeinsam mit Kindern und interessierten Erwachsenen durch die Natur zu streifen und ihnen die kleinen und großen Besonderheiten unserer Bäume zu zeigen und darüber zu erzählen.

Es gibt viel über Bäume zu wissen und zu erfahren.
Neben allem was es von meiner Seite über Bäume zu
berichten gibt, möchte ich sehr gerne auch Fragen
beantworten.

Bauminteressierte richten ihre spannenden Fragen bitte an:
info@baum-des-jahres.de Stichwort „Baumschreiberin“.

Ich bin gespannt!

Daisy Liebau

 

 

Baumschreiberin

Claudia Schulze

über mich 

 

 

Baumschreiberin

Daisy Liebau

über mich