Suche:

Nutzung, Verwendung und Heiklunde

12) Holz

Sie haben schon oben erfahren, dass das Holz der Europäische Lärche eines der härtesten und dauerhaftesten Nadelhölzer ist. Das hat auch  Gründe, die Sie gleich erfahren werden. Das Holz ist sehr vielseitig Verwendbar. Nebenbemerkung: es lohnt sich, sich dazu auch mal im Netzt zu orientieren. Jahre lang war ich der festen Meinung, dass die Masten der Gorch Fock I aus Lärchenholz sind. Sie sind aber aus Stahl.
Doch der höchste Holzturm der Welt, ist der 1935 aus Lärchenholz errichtete Sendeturm des Senders Gleiwitz in damals Oberschlesien heute Polen. Er ist 118m hoch. Er steht heute noch. Das Foto stammt aus Wikipedia.
weiter zu 12a) 

13) Harz, Nadeln, Inhaltsstoffe des Holzes

– alles ist neben dem Holz verwertbar. Zu welchem Zweck?
Sie werden staunen, wie vielseitig. Grüne Lärchennadeln als Badezusatz sollen „Wunder“ wirken??!! Die größte Bedeutung hat aber die Holznutzung.
Weiter zu 13a) 

Alte Bohle aus Lärchenholz
Schale, Atelier Wallner
Lärchenholz
Konstruktionsholz
Sendeturm Gleiwitz, Höchster Holzturm der Welt

Baumkönigin

Isabel Zindler Baumkönigin 2012