Suche:

Die Vogel-Kirsche 2010

schneeweiße Blütenkönigin

Die Vogel-Kirsche (Prunus avium L.) macht uns viele Male im Jahr große Freude und strahlt im April weithin ins Land. Sie ist zudem die Mutter aller Süß-Kirschen, denn diese ist eine Varietät der Vogel-Kirsche und wird daher im Folgenden gleich mitbehandelt. Im Frühjahr ein Blütenmeer, im Sommer begehrte Früchte, im Herbst feurige Blattfarben und im Winter eine schicke Rinde – wenn es um Ästhetik geht, spielt die Kirsche ganz vorne mit. Und dies werden die letzten Sekunden Ihres Lebens sein, in denen Sie nicht wissen, wie viele Blüten sich in einer Kirschenkrone befinden. Schätzen Sie jetzt mal: sind es 10.000, 50.000 oder 100.000? Es gibt viel Interessantes und Erfreuliches von dieser Baumart zu berichten…

Mit diesen Sätzen leitet Herr Prof. Dr. Roloff, Ordinarius für Forstbotanik an der forstlichen Fakultät der TU Dresden in Tharandt seine Beschreibung der Vogel-Kirsche, Baum des Jahres 2010 ein.

Fotos: A. Roloff

Gedicht


Kirschblüte bei Nacht
(v. B. H. BROCKES)