Suche:

Die Ess-Kastanie ist Baum des Jahres 2018 - 30. JAHRESBAUM

Der botanische Blick richtet sich 2018 auf eine in Deutschland eher seltene Baumart: Die Ess-Kastanie. Wo sie wächst überrascht Castanea sativa jedoch mit kulinarischer wie praktischer Vielseitigkeit - und nicht zuletzt mit ihrer reizvollen Blütenpracht. Bei der Ausrufung am 26. Oktober im Berliner Zoo durch die Baum des Jahres Stiftung, pflanzte Dr. Silvius Wodarz gemeinsam mit der frischgebackenen Deutschen Baumkönigin 2018, Anne Köhler, den 30. Jahresbaum. Schirmherr Minister Peter Hauk (MdL) freut sich auf ein wegweisendes Jahr für die Ess-Kastanie. Lesen Sie hier mehr zur Ess-Kastanie 

Pressemeldung Ess-Kastanie - Baum des Jahres 2018 (pdf) >>


30. Jahresbaum ausgerufen! Ess-Kastanie ist Baum des Jahres 2018!

Zur Auswahl standen: Esskastanie (Castanea sativa) - Kornelkirsche (Cornus mas) - Amberbaum (Liquidambar styracilflua). Die Ausrufung fand am 26. Oktober 2017 in Berlin / Zoo statt. Das Rennen hat die Ess-Kastanie gemacht 

 


Baumschutz ist Bürgerpflicht!
© Baum des Jahres - Dr. Silvius Wodarz Stiftung - Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Texte und Bilder, Fotos sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung der Baum des Jahres Stiftung sind untersagt, außer Bilder und Texte sind zur freien Verfügung und zum Download freigegeben.

Leipziger Linden-Taler

Günther Wallners
besondere Brottöpfe